Wer wir sind Die LEF Evangelische Laiengemeinschaft e.V. ist eine freikirchliche Gemeinschaft und ist aus der in Indien gegründeten Laymen´s Evangelical Fellowship (LEF) hervorgegangen. Wir sind ein Glaubenswerk, das als gemeinnütziger Verein ausschließlich von Spenden getragen wird. Wir verstehen uns nicht als (Orts)gemeinde, sondern als Netzwerk, das versucht, Christen im Glauben zu stärken sowie Menschen mit dem Evangelium zu erreichen. Zu den Schwerpunkten gehören Hausbibelkreise, Bibelfreizeiten zur intensiven Auseinandersetzung mit dem Wort Gottes, Kinder- und Teenagerfreizeiten, Büchertischeinsätze, Bibelwort-Kalender, Zeitschrift „Christus ist Sieger“ Was wir glauben Wir Menschen, die Erde und das ganze Universum sind Schöpfung Gottes. Da wir Menschen aber nicht so leben, wie es Gott gefällt, bedürfen wir seiner Gnade, um nicht ewig von ihm getrennt sein zu müssen, sondern nach unserem Tod bei ihm sein zu dürfen (gerettet zu werden). Den Weg dazu hat Jesus Christus, sein eingeborener Sohn, gelegt: er ist für unsere Sünden gestorben. Durch seinen Tod hat Jesus den Preis bezahlt, den eigentlich wir hätten aufbringen müssen. Durch seine Auferstehung können wir heute noch mit ihm verbunden sein. Wenn wir an Jesus glauben und unsere Sünden bekennen, dann reinigt er uns von aller Schuld und wir dürfen seine Kinder sein. Der Heilige Geist wird uns dabei helfen, unsere Fehler zu erkennen, und uns leiten, nach Gottes Willen zu leben. Wir glauben an die Bibel als die heilige Schrift, die das von Gott inspirierte lebendige Wort ist. Sie ist einzigartig und höchste Autorität. Sie ist das ewig gültige Wort Gottes und eine sichere und unfehlbare Quelle des Lebens. Gott will sich in seinem Wort offenbaren, Kraft und Mut schenken und neue Herzen schaffen. Allein durch das Wort Gottes werden Menschen verändert.

LEF Evangelische Laiengemeinschaft e.V.